Aktuelles

Nächste Termine

16. Patiententreffen am Universitätsklinikum Halle

Datum: 7. November 2020

Das für den 07. November 2020 geplante Patiententreffen kann auf Grund der aktuellen Lage nicht durchgeführt werden.
Neuer Termin: 27. März 2021, 09:00 bis 13:00 Uhr

Runde Tisch im Patienten-Informations-Zentrum (PIZ) Uniklinik Köln

Datum: 25. November 2020

Uhrzeit: 16:00 - 18:00 Uhr

Ort: PIZ, Kerpener Straße 62, 50937 Köln

Ansprechpartner vor Ort sind unsere Mitglieder Monika und Siegfried Berster
Info zum Runden Tisch
Transplantationszentrum Köln – Nierentransplantation

Online-Patientenseminar am Uniklinikum Leipzig

Datum: 28. November 2020

In diesem Jahr findet das Patientenseminar am UK Leipzig als Online-Veranstaltung statt.
Weitere Informationen folgen.

Aktionstag Organspende auf dem Schweriner Weihnachtsmarkt

Datum: 28. November 2020

Patientenseminar am Uniklinikum Dresden für Patienten auf der Warteliste

Datum: 5. Dezember 2020

Ort: Hörsaal Haus 40, Dresden

ABGESAGT

Wissenswertes

Corona-Information

Derzeit sind auf Grund der Corona-Pandemie keine persönlichen Treffen möglich. Als Ansprechpartner sind wir natürlich weiterhin telefonisch oder per Mail erreichbar. Melden Sie sich gerne bei uns, wir vermitteln Ihnen den Kontakt. brunhilde.ernst@das-zweite-leben.de birgit.lischke@das-zweite-leben.de info@das-zweite-leben.de

„Wenn die neue Niere nicht gleich läuft – Zwischen Frustration und Hoffnung“

von OA Dr. med. Fabian Halleck, FA für Innere Medizin und Nephrologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin; den kompletten Vortrag lesen Sie hier.

Gründe für Rehabilitation bei Lebendspendern

Zum 1. August 2012 ist eine neue Regelung in Kraft getreten, welche die Absicherung der Lebendspender gewährleistet. Dennoch erhalten nicht alle Lebendspender eine Rehabilitation oder Anschlussheilbehandlung. Wurde auch Ihr Antrag auf eine Rehabilitation nach der Nierenlebendspende abgelehnt? Hier finden Sie wichtige Gründe für Rehabilitation bei Lebendspendern

„Impfung nach Nierentransplantation – was ist wichtig und sinnvoll?“

von Priv.-Doz. Dr. med. Mira Choi, FA für Innere Medizin und Nephrologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin; den kompletten Vortrag lesen Sie hier.